Kostenloser Versand über 100,00 € !

Die Jeans von vor der Schwangerschaft können Ihnen wieder perferkt passen!

Es ist nicht unmöglich, dass Sie wieder in den Kleidern, die Sie vor ihrer Schwangerschaft getragen haben, eine gute Figur machen. Wir wissen genau, Sie brauchen eine einfache Lösung. Deshalb empfehlen wir Ihnen eine Diät, zu der kein großer Energieaufwand nötig ist. Mit unserem Mama Programm helfen wir Ihnen, wieder in Form zu kommen

Die 4 wichtigsten Dinge über das Mama-Programm

1

Wie viel Zeit ist seit der Entbindung vergangen und wie viele Kilos möchten Sie loswerden? Das entscheidet über die beste Diätmethode für Sie.

2

In der Diät kombinieren Sie traditionelle und Shake-Mahlzeiten, nach der Methode, die Ihrem Übergewicht entspricht.

3

Wenn schon ein Jahr nach der Entbindung vergangen ist, können Sie mit einer intensiven, 14-tägigen „Nur Shakes“-Phase anfangen.

4

Als Mutter brauchen Sie eine erhöhte Vitaminzufuhr. Die Mom’s Secret Vitamine sorgen dafür, dass Sie Ihren Schwung nicht verlieren.

Abnehmen nach der Entbindung

Die Jeans von vor der Schwangerschaft können Ihnen wieder perferkt passen!

In der Schwangerschaft und beim Stillen verändern sich der Hormonhaushalt und der Stoffwechsel grundlegend, daher kämpfen die sonst schlanken Frauen auch mit dem Übergewicht. Gerade wegen dieser Veränderungen sind die früher bewährten Methoden nicht mehr immer wirksam.

Die Jeans von vor der Schwangerschaft können Ihnen wieder perferkt passen!

Als Mutter kümmern Sie sich nicht mehr nur um sich selbst, also können Sie auch nicht mehr  wöchentlich mehrmals trainieren oder aufwändige Diäten durchführen. Jetzt brauchen Sie mehr denn je einen Diät-Shake, den Sie schneller zubereiten können, als den Bananenbrei fürs Baby.

Die Jeans von vor der Schwangerschaft können Ihnen wieder perferkt passen!

Mit dem Baby zu Hause haben Sie es nicht leicht. Nur wenn es schläft, können Sie mal schnell essen, was Sie gerade finden oder was der Kleine übriggelassen hat. So ist es natürlich schwer, an Gewicht loszuwerden. Achten Sie darauf, was Sie essen, denn auch die nebenbei verzehrten Kalorien zählen.